Informationen zum Datenschutz

Sehr geehrter Besucher,

der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns
sehr wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur
Kenntnis:

Anonyme Datenerhebung
Sie können die Webseiten des August Macke Preises grundsätzlich besuchen, ohne uns
mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet
Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die
Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu
statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer
hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Wenn Sie Informationsmaterial, Newsletter oder Broschüren bestellen,
fragen wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen
Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese
Daten eingeben. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten
Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders
befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder
redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes
Wir exportieren keinerlei Daten in Staaten außerhalb des EWR.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche
Einwilligung an Dritte weiter. Soweit wir gesetzlich oder per
Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an
auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Einsatz von Cookies
Beim Anpassen der Inhalte an Ihre Interessen kommen Cookies zum
Einsatz. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies
automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch
deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie
benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.